top of page

Sommer 2022

|

Schweizer Alpen

HOCHTOUREN - Grundkurse

Erlerne das ABC des Bergsteigen & wende es direkt an!

HOCHTOUREN - Grundkurse
HOCHTOUREN - Grundkurse

Zeit & Ort

Sommer 2022

Schweizer Alpen

Über die Tour

TERMINE & REGIONEN

Unsere Hochtouren Grundkurse finden diesen Sommer an folgenden Terminen statt:

BESCHREIBUNG

Möchtest du auf mächtigen Gletschern gehen, über zackige Felsgrate klettern und dabei das hochalpine Ambiente erleben? Möchtest du den Grundstein legen, um dich geführten Gruppen anzuschliessen oder langfristig sogar selbständig Bergtouren zu unternehmen? Dann bist du bei unseren Grundkursen genau richtig. Während vier Tagen lernen wir, wie man in Firn, Fels und auf Gletschern korrekt unterwegs ist und was man beim Bergsteigen alles beachten sollte. Insbesondere wenden wir das Gelernte gleich am Berg auf einer einfachen Anwendungstour an. Wir besuchen dabei Regionen, welche neben einer wunderbaren Gebirgswelt insbesondere Gelände und Touren bieten, die sich zum Lernen bestens eignen.

INHALTE

Grundlegende Inhalte werden ausführlich geschult und von den TN im Gelände geübt. Gewisse weiterführende Inhalte wie zB das Kurze Seil, Standplatzbau oä werden vom Bergführer demonstriert, sodass sie den TN bekannt sind, jedoch nicht im Gelände geübt.

Unterwegs im Fels

  • Grundlegende Knoten
  • Anseilen im Fels
  • Gehen & Sichern im Fels: Kurzes & halblanges Seil, Mikroseillängen, Seillängen
  • Standplatzbau: 2 Pkte, 3 Pkte, Zacken
  • mobile Sicherungen im Fels: Friends, Keile, Zacken, Sanduhren
  • Abseilen

Unterwegs im Firn & Eis

  • Anseilen auf Gletscher und Firnflanken
  • Gehen & Sichern im Firn & Eis
  • Verankerungen im Firn und Eis: T-Anker, Steck- und Sitzpickel, Sitzwanne, Eisschraube
  • Bremstechniken im Firn

Tourenplanung & Rettung

  • Tourenplanung
  • Rettung: Lose Rolle oder Flaschenzug, Selbstaufstieg
  • Alpine Gefahren: Wetter (Gewitter, Kälte, Sonne, schlechte Sicht/Orientierung), Gletscherspalten, Absturz

Anwendungstour

  • Anwendungs- und Übungstouren im Schwierigkeitsgrad wenig schwierig (WS)

ABLAUF

Es wird je einen Ausbildungstag mit Schwerpunkt Fels resp. Gletscher/Firn sowie mind. eine Übungstour geben. Der genaue Ablauf wird den aktuellen Verhältnissen angepasst. Für genauere Informationen klicke auf ein Durchführungsdatum.

ANFORDERUNGEN*

  • Begeisterung und Interesse fürs Bergsteigen
  • Trittsicherheit im unwegsamen Gelände (zB einfache Kletterstellen, verblocktes Gelände, Geröll- oder Schutthalden)
  • Die Ausbildungstage sind konditionell  wenig fordernd. Das Gwächtenhorn erfordert eine Kondition für 1300Hm Aufstieg und ca 6-8h aktive Zeit
  • Toleranz gegenüber ausgesetzten Stellen

*Ist dieser Kurs geeignet für mich? Kontaktiere uns unter 079 537 97 77 (bevorzugt) oder hallo@mybergtour.ch

PREIS & LEISTUNG

  • Kleingruppe mit 4-7 Gästen
  • Im Preis inbegriffen sind die Planung und Durchführung durch den Bergführer inkl. dessen Spesen & MWST
  • Nicht inbegriffen sind 3 Nächte in SAC Hütten / Herberge mit HP
  • Kosten pro Person CHF 845.-

ÜBRIGENS 

Wir bieten auch Coachings für Fortgeschrittene sowie spannenden Gipfeltouren an!

Hochtouren Coaching I

Hochtouren Coaching II

Gipfeltouren

Alpinklettern

Diese Veranstaltung teilen

bottom of page