top of page

Sat, 11 Jun

|

Chly Schijen

TAGES KURS | Seiltechnik beim Bergsteigen

Kurzes Seil bis Langes Seil: korrekter Einsatz & Limitationen im Fels

Tour ausgebucht. Melde dich bei Interesse an einer 2. Gruppe.
.
TAGES KURS | Seiltechnik beim Bergsteigen
TAGES KURS | Seiltechnik beim Bergsteigen

Zeit & Ort

11 Jun 2022, 09:00 – 17:00

Chly Schijen, Schweiz

Über die Tour

UPDATE

Aufgrund der weit vorangeschrittenen Schneeschmelze in den Bergen führen wir diesen Kurs am Klein Schijen oberhalb Andermatt durch. Anmeldung für Zusatzgruppe offen.

BESCHREIBUNG

Sehr oft begegnet man in den Bergen Seilschaften, die sehr wohl mit einem Seil verbunden, dadurch jedoch kaum gesichert sind. Falsch eingesetzt mag ein Seil vielleicht psychologische Unterstützung spenden, jedoch auch eine falsche Sicherheit vorgaukeln und tatsächlich beide Seilpartner unnötig gefährden. Bei diesem Crashkurs fokussieren wir uns auf den korrekten und  Gelände-angepassten Einsatz des Seils beim klassischen Bergsteigen: 

  1. Seilverkürzung
  2. Geländeangepasster Einsatz des Seils im Fels: wo, wann und wie? Wann besser verzichten?
  3. Kurzes Seil, halblanges Seil, langes Seil

KURSZIEL

Wir lernen die verschiedenen Techniken kennen, wenden sie direkt an und werden uns so des sinnvollen Einsatzes und auch der Limitationen dieser bewusst. 

PROGRAMM UPDATE

  • Aufgrund der weit vorangeschrittenen Schneeschmelze in den Bergen führen wir diesen Kurs am Klein Schijen oberhalb Andermatt anstatt am Gerstelgrat in Waldenburg
  • 8:10 Uhr Treffpunkt Bahnhof Altdorf
  • PW-Fahrt Nätschen und Zustieg 
  • Crashkurs Seileinsatz am und um den Grat am Klein Schijen
  • Abschlussbesprechung
  • Heimfahrt ab ca. 17:30Uhr

Links: SBB, Meteo

ANFORDERUNGEN

  • Erste Erfahrung im Bergsteigen (besuchter Grundkurs und selbständig unternommene Touren)
  • Trittsicherheit im einfachen Felsgelände (II.-III. Grad)

BERGFÜHRER

LEISTUNG / PREIS

  • 210.- pro Person
  • Bezahlung erfolgt nach definitiver Durchführungsbestigung
  • Im Preis inbegriffen sind die Planung und Führung durch dipl. Bergführer, seine Spesen und MWST.

DURCHFÜHRUNG

findet mit 4-6 TN statt

ANMELDESCHLUSS

Freitag  17:00 Uhr

MATERIAL

Bergsteigerausrüstung

  • Klettergurt
  • Bergschuhe
  • Helm
  • 3 HMS-Karabiner mit Schraubverschluss
  • 3 Expressschlingen
  • 2 Bandschlingen, 60cm und 120cm
  • 2-4m Meter Repschnur aus Kevlar oder Dyneema, falls vorhanden
  • 2-3 Cams und Keile, falls vorhanden
  • Sonnenbrille, Sonnencreme, Sonnenhut
  • passende Kleider
  • Verpflegung
  • Halbtax, Geld für Getränke und Bahnen

falls dir Material fehlt, melde dich bei uns.

Es gelten die AGB von mybergtour. Bitte nimm dir kurz Zeit, diese durchzulesen, danke!

ÜBRIGENS - unsere Gipfeltouren und Kurse

Hochtouren Grundkurse

7.-10. Jul | 14.-17. Jul | 21.-24. Jul | 25.-28. Jul

Hochtouren Coaching I

20.-25. Jul

Gipfeltouren

Alpinklettern

Teilnahme

  • KURS | Seileinsatz Bergsteigen

    1. Über die Taste "Menge +/-" kannst du sehen, wieviele Plätze noch frei sind. 2. Falls die Tour sofort als ausgebucht erscheint, schau in 20 Minuten nochmals rein. So lange reserviert das System nämlich einen Platz, sobald der Button "Zum Checkout" geklickt wird. Falls der Verkauf nicht abgeschlossen wird, ist der Platz danach wieder frei.

    CHF 210.00
    Sale ended

Total

CHF 0.00

Diese Veranstaltung teilen

bottom of page